Archiv - FWG Hadamar

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv

„Sportplatzneubau Niederhadamar“

„Die Podiumsdiskussion mit dem Experten Prof. Dr. Linke von der TU Darmstadt war ein voller Erfolg. Viele erstaunte Gesichter gab es bei der Expertenrunde am 09.09.2015 in der Glasfachschule Hadamar. So deutlich wurde bisher noch nicht gesagt, dass der Standort für den Sportplatzneubau des SV Rot-Weis Hadamar problematisch ist.
Lesen Sie mehr….
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
29.07.2015
Preisübergabe an Gewinner
Im Rahmen der jüngsten Vorstandsitzung der FWG am 29.07.15 überreichte die Vorsitzende Mechthild Hering die Preise an die Gewinner des Schätzwettbewerbes, den die FWG anlässlich des 2. Mannebacher Dorffestes angeboten hatte.
Der 1. Preis (15,-€ Warengutschein Hadamar Aktiv) ging an Manfred Fritz aus Niederhadamar. Den 2. Preis erhielt Friedhelm Nischik (10,-€ Warengutschein Hadamar Aktiv) ebenfalls aus Niederhadamar. Die Gewinnerin des 3. Preises Regina Gosmann aus Niederhadamar, konnte sich leider ihren Warengutschein nicht persönlich abholen. Der Vorstand wird ihn ihr zu Hause überreichen.
Der Schätzwettbewerb war eine gute Idee, hat viele Interessierte angelockt und den Ehrgeiz jedes Teilnehmers, besonders nahe am tatsächlichen Gewicht zu liegen, angespornt. So soll´s sein!


29.07.2015

Feb. 2015

Winterwanderung der FWG Hadamar
Wandern und sich gleichzeitig über die aktuelle Situation im Niederhadamarer Neubaugebiet "Grünborn auf der Höhle" und des neuen Radweges zu informieren, das haben die Mitglieder der FWG Hadamar anlässlich ihrer diesjährige Winterwanderung miteinander .... weierlesen


Aurora und die Fahrt nach Hadamar
Es war schon eine lange Anreise von Darmstadt nach Hadamar. Zu Beginn des Travestieabends in der voll besetzten Mehrzweckhalle der Glasfachschule, erzählte Aurora De Meehl von ihrer Autofahrt durch Orte wie Würges, Oberbrechen und Niederbrechen. Das hätte schon ein komisches Gefühl im Magen erzeugt. Und als sie nach Irrungen in Oberzeuzheim anschließend in der Plauderstraße gelandet sei, habe sie sich direkt wohl gefühlt, denn plaudern könne sie ja wirklich gut.
Heiter und beschwingt ......

weiterlesen

FWG kämpft gegen Erhöhung der Grundsteuer

10.05.2014, 03:00 Uhr

Die Erhöhung der Grundsteuer war das beherrschende Thema bei der Stadtverordnetenversammlung gestern Abend. Die FWG Hadamar hat schon vor der Sitzung zum Ausdruck gebracht, dass sie gegen diese Forderung der Kommunalaufsicht beim Landkreis Limburg-Weilburg kämpfen will. Die Freien Wähler lehnten „Versuche des Landes und des Kreises, die fehlende Finanzausstattung der Gemeinden und die hausgemachten Fehlinvestitionen der Stadt durch Steuererhöhungen auszugleichen“ ab, heißt es in einer Pressemitteilung. Die FWG fordert den Magistrat auf, gegen den Genehmigungsbescheid des Kreises Widerspruch einzulegen. Die Erhöhung der Grundsteuer sei schon deshalb abzulehnen, weil
weiterlesen


Neuigkeiten zum Verein und zur Gala

FWG Hadamar spendet an Bauchgefühl e.V.


Die Weinprobe der FWG Hadamar war ein voller Erfolg, besonders der Auftritt von Bauchredner Christoph Quernheim sorgte für beste Unterhaltung. Bei gutem Pfälzer Wein und Winzerteller erlebten die Besucher mit der fast mannshohen Puppe Frau von zu Gutberg, eine herrlich schrullige Dame von altem Adel, die mit ihrer Schwerhörigkeit ihren Gesprächspartner herausforderte. „Im Dienste der Sicherheit“ war das Motto des Crash Test Dummys, der als zweiter Act von den Torturen des Arbeitsalltages berichtet. Schließlich blieb beim Auftritt von Theo, dem alten Mann, kein Auge trocken. Als liebenswerter Grantler erzählte er so manch schöne Geschichte aus seinem Eheleben.
Die Zuschauer folgten dann gerne dem Spendenaufruf von Christoph Quernheim, der als Mitglied im Verein Bauchgefühl e.V.-Bauchredner helfen Kindern-, Geldspenden für Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien sammelt. Rund 200,-€ konnte die Vorsitzende Mechthild Hering dem Künstler überreichen. „Eine tolle Sache, da komme ich im nächsten Jahr gerne wieder“ war seine spontane Reaktion.


http://www.bauchgefuehl-ev.de/media/news/Spende_FVG_Okt2013.jpg

FWG Vorsitzende Mechthild Hering überreicht Bauchredner Christoph Quernheim (rechts)die Spendenbox.  
Veröffentlicht von Stephan am 16.10.2013


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü